Registrieren

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ein Land kann nur so frei sein wie die Gedanken der Menschen, die darin leben. Und ich bin wahnsinnig erstaunt auf wie viele Freigeister wir hier immer wieder treffen. Zum Beispiel Ziza, ein Musiker aus Nouakchott.

Ziza Musiker

Neben Blues macht er hauptsächlich Reggae und Folkmusik. Eine Gesangsausbildung hat er nicht. Seine Musik kommt aus seinem Herzen, seine Texte aus seinem Bauch. Und in diesen lässt er all seinen Unmut, seiner Verzweiflung und seinen Wünschen freien Lauf. Wenn einer Mut hat, dann jemand der es wagt in einer Diktatur gegen den “Präsidenten” und die Ausbeutung der Bevölkerung aufzumucken. Wenn es brenzlig wird, sagt Ziza, dann muss er mal wieder das Land verlassen. Aber er kommt immer wieder zurück. Mauretanien ist seine Heimat und hier gilt es etwas zu verändern.

Ich finde seine Musik ist der Hammer, von ihr Leben kann er nicht. Hier in Mauretanien werden ausschließlich Raubkopien in den Musikläden verkauft, für Konzerte gibt es kaum Geld, der Kulturminister interessiert sich laut Ziza kaum für die Musikindustrie seines Landes. Wer ein Album produzieren will, macht das in Senegal. Und das muss erstmal finanziert werden.

Hier der Link zu einem seiner Songs. Checkt Ziza aus, er ist ein Kracher.

 

Ebenso sein Kumpel Ewlad Leblad, ebenfalls aus Mauretanien.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Translate »

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close