Registrieren

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Nach einer Woche im Togo am Strand hatte Fufu plötzlich am ganzen Körper kleine Beulen. Schnell haben wir verstanden, dass sich unter diesen Beulen Mangowürmer befinden. Zum Glück habe ich bei Michael, unserem befreundeten Tierarzt in Gambia, gelernt, wie ich diese scheiß Viecher aus ihm raus kriege.

Nach drei Tagen Arbeit habe ich über 70 Mangowürmer aus dem armen Kerl rausgeholt.
Die blöden Dinger saßen überall. In seinen Lippen, am Ohr, am Hintern, in den Füßen, im Schwanz.

Afrika ist wirklich nichts für Weichhunde!

 

 

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Translate »

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close